Bauwerksprüfung Red-Bull-Arena

Bauherr

ZSB Besitzgesellschaft

Zeitraum

2015

Beschreibung

Zunächst erfolgte eine handnahe Prüfung für alle von den Tribünen, den Wartungsstegen sowie von der Dachoberfläche aus erreichbaren Bauteile. Die übrigen Bauteile wurden mit Hilfe eines Fernglases geprüft. Im Anschluss daran wurden die schwer zugänglichen und statisch hoch ausgelasteten bzw. bei der Prüfung mit dem Fernglas auffälligen Bauteile handnah untersucht. Dies erfolgte unter Verwendung von Höhenzugangstechnik durch die Mitarbeiter der Firma Bauen mit Alpintechnik (Dipl.-Ing. Steimann) aus Radebeul.