Messung lateraler Versatz unter Verkehr

Bauherr

DB Projektbau GmbH

Zeitraum

2012 - 2013

Beschreibung

Zur Feststellung des unter Schienenverkehrslasten auftretenden Lateralversatzes im Übergang von Überbau zum Widerlager wurde an einer Stabbogenbrücke mit Fester Fahrbahn in der HGV-Strecke Berlin Hannover eine dynamische Bauwerksmessung durchgeführt. Neben Relativverschiebungen wurde an allen Schienen in mehreren Querschnitten die Querbiegebeanspruchung gemessen. Die Messung des Lateralversatzes unter Verkehrslasten erfolgte ergänzend zu den im Vorfeld erfolgten Messungen des Lateralversatzes infolge Temperatur.