Neubau Quartier 8 am Neumarkt Dresden

Bauherr

Baywobau Schlosshotel GmbH & Co. KG

Zeitraum

seit 2008

Beschreibung

Im Zuge der Wiederherstellung der Gebäudestruktur auf dem Quartier 8 am Neumarkt in Dresden ist der Bau eines Hotels sowie eines Wohn- und Geschäftshauses geplant. Das Schosshotel hat Grundrissabmessungen von ca. 80 x 50 m bei einer maximalen Gebäudehöhe von ca. 26 m. Der Löwenhof ist in ein Dachgeschoss, drei Obergeschosse, Erdgeschoss und Kellergeschoss mit Tiefgarage gegliedert und bildet den zukünftigen Wohnkomplex des Quartier 8. Das Hauptgebäude hat einen L–förmigen Grundriss mit Abmessungen von ca. 35 m x 35 m bei einer maximalen Gebäudehöhe von ca. 21 m. Das Boarding- / Bürohaus ist vertikal in ein Dachgeschoss, zwei Obergeschosse, Erdgeschoss und Kellergeschoss mit Tiefgarage gegliedert und hat Grundrissabmessungen von ca. 48 m x 19 m bei einer maximalen Gebäudehöhe von ca. 21 m. Aufgrund der Nachbildung der ursprünglichen Einzelhäuser ergeben sich unterschiedliche Firsthöhen und Dachneigungen sowie insbesondere im Dachgeschossbereich entsprechende Höhensprünge. Auf Teilbereichen innerhalb des Gebäudekomplexes sind Flachdächer vorgesehen.