Statische Beurteilung Elbebrücke Wittenberge

Bauherr

Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt

Zeitraum

2012 - 2013

Beschreibung

Die Elbebrücke in Wittenberge ist die längste Stahlbrücke, die in der DDR gebaut wurde. Mit einer Gesamtlänge von 1100 m überführt sie die Bundesstraße 189 von Stendal nach Perleberg. Eine weitere Besonderheit ist die Verwendung von korrosionsträgem Stahl. Die Nachrechnung dient als Pilotprojekt in der Anwendung der neuen Nachrechnungsrichtlinie für Straßenbrücken.