Statische Nachrechnungen von Brücken in Köln

Bauherr

Amt für Brücken und Stadtbahnbau der Stadt Köln

Zeitraum

2006 - 2007

Beschreibung

Zur Beschleunigung der Genehmigungsverfahren für Schwerlastüberfahrten wurden im Zuge einer Lasteinstufung der Brücken festgelegt, welche der zur Verfügung gestellten Lastmodelle ohne Einschränkungen über die Bauwerke fahren können und für welche Fahrzeuge Einschränkungen erforderlich sind. Bei den einzustufenden Lastmodellen handelt es sich um Kranfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 60, 72, 84 bzw. 96 Tonnen.