Zentralstadion Leipzig

Bauherr

Zentralstadion Leipzig GmbH

Zeitraum

seit 2000

Rohbausumme

50 Mio. DM

Überdachte Fläche

27.800 m²

Spannweite der Bogenbinder

Ca. 200 m

Gewicht der Stahlkonstruktion

3.500 t

Beschreibung

Bei dem Tragwerk der Tribünenüberdachung handelt es sich um eine leichte, räumliche, seilverspannte Fachwerkkonstruktion, die vorwiegend aus Stahlhohlprofilen besteht.